Benchmark

Serie Teil 58

Flexibel und kompetent

11.11.2016
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutsch­sprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: Croner Präzisionsformenbau, Hanns Engl Werkzeugbau, Wesko und Wiro Präzisions-Werkzeugbau.

weiter …


Serie Teil 57

Über den eigenen Bereich hinaus

05.09.2016
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die internen Werkzeugbauten von Audi (Ingolstadt), Phoenix Conact (Blomberg) und ZF Friedrichshafen (Schweinfurt).

weiter …


Serie Teil 56

Verantwortlich handelnde Mitarbeiter

20.06.2016
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die internen Werkzeugbauten bis 50 Mitarbeiter bei Festo Polymer, Hilti, Huf Tools und Kirchhoff Automotive.

weiter …


Serie Teil 55

Geballte Kompetenz fĂźr die Kunden

18.04.2016
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die externen Werkzeugbauten Meissner AG, Biedenkopf-Wallau, und Fischer Werkzeugbau GmbH, Geringswalde.

weiter …


Excellence in Production

Weichenstellung fĂźr Erfolg in Serie

04.02.2016
Illustration

Die Audi AG Sparte Werkzeugbau ist bereits zum vierten Mal Sieger im Benchmark-Wettbewerb „Excellence in Production“ und damit der „Werkzeugbau des Jahres 2015“. Das Kolloquium „Werkzeugbau mit Zukunft“ in Aachen brachte dieses Mal wieder zahlreiche wertvolle Impulse für die Unternehmen der Branche.

weiter …


Serie Teil 54

Über den Tellerrand hinausblicken

16.11.2015
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die internen Werkzeugbauten von Gerresheimer Medical Systems, Phoenix Contact und Volkswagen.

weiter …


Serie Teil 53

In mehreren Disziplinen an der Spitze

21.09.2015
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die externen Werkzeugbauten ßber 50 Mitarbeiter Schneider Form GmbH und Meissner AG.

weiter …


Serie Teil 52

Unternehmerisch denkende Mitarbeiter

08.07.2015
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutsch­sprachigen Raum vor und berichtet ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die internen Werkzeugbauten unter 50 Mitarbeiter von CeramTec und Harting Applied Technologies.

weiter …


Serie Teil 51

Mit Standards zu mehr Effizienz

28.04.2015
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutsch­sprachigen Raum vor und berichtet ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die externen Werkzeugbauten unter 50 Mitarbeiter Opus Formenbau und Formenbau Glittenberg.

weiter …


Serie Teil 50

Investitionen in die Zukunft

18.02.2015
Illustration

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie erfolgreiche Werkzeug- und Formenbauer aus dem deutschsprachigen Raum vor und berichtet detailliert ßber deren Stärken und warum sie so wettbewerbsfähig sind. Heute: die externen Werkzeugbauten ßber 50 Mitarbeiter Heinz Schwarz GmbH & Co. KG und die Werkzeugbau Ruhla GmbH.

weiter …