News

Vollmer: Webseite fĂĽr den US-Markt gestartet

27.10.2014
Illustration

PĂĽnktlich zur internationalen Messe fĂĽr Fertigungstechnologie IMTS im September 2014 in Chicago präsentierte Vollmer seine eigens fĂĽr den US-amerikanischen Markt gestaltete Unternehmenswebseite. Unter www.vollmer-group.com/us stellt der Spezialist fĂĽr Schleif- und Erodiermaschinen speziell lokale Informationen zu seinem Technologie- und Dienstleistungsportfolio zusammen – zum Beispiel zur Vgrind 160 mit der Vollmer im März 2014 in den Markt fĂĽrs Werkzeugschleifen eintrat.

weiter …


Haas Automation eröffnet erstes HTEC in Marokko

24.10.2014
Illustration

Im September hat Haas Automation sein erstes Haas Technical Education Centre (HTEC) in Afrika, genauer am Institute of Aeronautics and Airport Logistics (ISMALA), in Casablanca, Marokko, eröffnet.

weiter …


Open Mind Technologies: Erweiterungen in hyperCAD-S

23.10.2014
Illustration

Mit hyperMill 2014 kĂĽndigt die Open Mind Technologies AG nicht nur einige Verbesserungen, sondern eine Reihe Neuheiten an, die es teilweise so noch nicht gegeben hat. Das Modul ‘Deformation’ im CAD-Teil der Software, hyperCAD-S, gehört sicher dazu.

weiter …


Arburg Freeformer: „Bestes innovatives Produkt“

22.10.2014
Illustration

Auf der 56. internationalen Maschinenbaumesse MSV 2014 in Brünn wurde der Freeformer erstmals dem tschechischen Fachpublikum präsentiert. Mit großem Erfolg: Das neue industrielle System zur additiven Fertigung funktionsfähiger Kunststoffteile gewann die Goldmedaille in der Kategorie „bestes innovatives Exponat“.

weiter …


Neue Umformtechnik von Allgaier

21.10.2014
Illustration

Die Allgaier Group aus Uhingen entwickelt ein Verfahren für hoch- und höherfesten Stahl.

weiter …


Stahldrehsorten GC4325 und GC4315 von Sandvik Coromant

20.10.2014
Illustration

Aufgrund neuer technologischer Entwicklungen in der Automobilindustrie sind dortige Hersteller mit extrem hohen Qualitäts-, Sicherheits- und Produktivitätsanforderungen konfrontiert. Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, hat die neuen Sorten GC4315 und GC4325 mit Inveio Technologie entwickelt, um die Zuverlässigkeit und Bearbeitungssicherheit von Zerspanprozessen auch in der Automobilindustrie zu erhöhen.

weiter …


Moulding Expo 2015: Breites Spektrum der Zusammenarbeit

17.10.2014
Illustration

Der Blick der Partner geht über die Premiere der neuen Stuttgarter Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau hinaus.  Was Produktivität, Qualität und Komplexität angeht, so sind die deutschen Werkzeug-, Modell- und Formenbauer international Spitze. Und das will die Branche im Frühjahr 2015 in einer ganz neuen Leistungsschau unter Beweis stellen – mit der Moulding Expo in Stuttgart vom 5. bis 8. Mai 2015. Die Premiere für eine Plattform, auf der sich die relevanten Industrie-Unternehmen der Branche künftig alle zwei Jahre der internationalen Kundschaft präsentieren wollen.

weiter …


Service von Komet

16.10.2014
Illustration

Die Komet Group bietet ihren Kunden ĂĽber das umfangreiche Werkzeugangebot hinaus einen hochwertigen, schnellen Service, der nicht nur Nachschleifen und Neubeschichten umfasst, sondern auch neue Standard- und Sonderwerkzeuge liefert.

weiter …


Neuer CEO MAG IAS

15.10.2014
Illustration

Die MAG IAS Gruppe, Hersteller von Werkzeugmaschinen und Produktionsanlagen zur mechanischen Bearbeitung von Motor- und Fahrwerkskomponenten für die Automobilindustrie, beruft einen neuen Chief Executive Officer (CEO). Wie das Unternehmen heute mitteilte, wird Rainer Schmückle (54) den Posten zum 17. November 2014 übernehmen und gleichzeitig an die Spitze der Geschäftsführung der MAG IAS GmbH treten.

weiter …


Zeiss eröffnet neues Kundenzentrum der Industriellen Messtechnik

14.10.2014
Illustration

Zeiss eröffnete Anfang Oktober offiziell das neue Kundenzentrum für industrielle Messtechnik in Oberkochen. Der Unternehmensbereich Industrial Metrology (Industrielle Messtechnik) bietet seinen Kunden und Geschäftspartnern auf einer Fläche von 4.000 Quadratmetern ein neues und modernes Kundenzentrum mit Applikationsbereich. In direkter räumlicher Nähe befindet sich die Softwareentwicklung des Bereiches.

weiter …