Automatisierung, Werkzeugbau, Zahnräder

Wichtiges Element der Entwicklung des Werkzeugbaus ist die Automatisierung. Sie ermöglicht die Erhöhung der Werkstückqualität bei gleichzeitig größerer Prozesszuverlässigkeit und Produktionsgeschwindigkeit in der Fertigung. So werden geringere Durchlaufzeiten und damit kürzere Lieferzeiten erzielt. Die kostenlos erhältliche Studie "Erfolgreich Automatisieren im Werkzeugbau" der WBA Aachener Werkzeugbauakademie, aus der die Zahlen dieser Infografik stammen, zeigt den derzeitigen Status quo der Automatisierung bei Werkzeugbaubetrieben in Deutschland auf.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?