Als dritte LMT Group Academy bietet die Einrichtung Trainings und Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMT Group im Mittleren Osten an.
Bild: LMT

Als dritte LMT Group Academy bietet die Einrichtung Trainings und Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMT Group im Mittleren Osten an. Bild: LMT

Die Gründung der LMT Group Academy India ist eine Antwort auf die weltweit wachsende Bedeutung wissensbasierter Dienstleistungen. Die neue Einrichtung bietet Trainings und Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMT Group in Indien an. Kernaufgabe der Akademie ist es, kontinuierlich technische, funktionale und managementbezogene Fähigkeiten bei den Mitarbeitern weiterzuentwickeln.

Drei Einrichtungen – eine Mission

„Die LMT Group entwickelt sich immer stärker zu einem wissensgetriebenen Unternehmen“, erklärt Olaf J. Müller, CEO LMT Group. „Deshalb sind Investitionen in die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wesentlicher Teil unserer Zukunftsstrategie. In Goa haben wir die zweite LMT Group Academy außerhalb Deutschlands eröffnet. In allen drei Einrichtungen bieten wir ein umfangreiches Angebot, mit dem sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter qualifiziert weiterbilden können.“

Siva Venkatasubramanian, Geschäftsführer der LMT Tools India und Mitglied im Global Executive Commitee der LMT Group, würdigte die Entscheidung des Managements, eine Akademie in Indien ins Leben zu rufen. Gemeinsam mit Sandeep Sood, Managing Director Fette Compacting Indien, hob er die besondere Bedeutung einer Akademie hervor, um Fähigkeiten von Mitarbeitern weiterzuentwickeln und ambitionierte Geschäftsziele zu erreichen. Ergänzend betonte Sameer Kulkarni, Leiter Personalwesen der LMT Group India: „Die neue Akademie hat einen strategischen Fokus auf der Entwicklung des Menschen als Individuum, der Performance als Team und der Organisation als Ganzes.“
Kontakt: LMT Group, www.lmt-group.de