Neu in der Geschäftsleitung bei Kelch: Frank Wildbrett

Neu in der Geschäftsleitung bei Kelch: Frank Wildbrett (Bild: Kelch)

Frank Wildbrett wurde zum Geschäftsführer bestellt und bildet in dieser Funktion gemeinsam mit den beiden Prokuristen Viktor Grauer und Siegfried Taibinger die neue Führungsspitze des Unternehmens.

Frank Wildbrett verantwortet in seiner neuen Position die Bereiche Vertrieb, Technik und Finanzen. Zu seiner Seite steht ihm Viktor Grauer, der Kopf des Innovationsmanagement. Der dritte in der Führungsriege Siegfried Taibinger ist zuständig für das Order Fulfillment und Operational Excellence.

Kontakt: Kelch GmbH, www.kelch.de

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?