Wir suchten den besten Dreher

Lesen Sie den ersten Teil über den Wettbewerb, den Partner und die Jurysitzung zum “Dreher des Jahres 2016” bei fertigung.

Die Schulung

Kurz vor dem Wettbewerb ging es dann für die fünf Finalisten noch ins Trainingslager. Im Haas Factory Outlet AROtec in Bielefeld wurden Sie fit für den Wettbewerb am 15. September 2016 auf der AMB in Stuttgart gemacht.

Das Finale

Dreher Gewinner

Er stand bereits zum dritten Mal ganz oben und darf sich “Dreher des Jahres 2016” nennen: Rolf Freimüller (Im Bild zusammen mit seiner jüngsten Tochter). – Bild: fertigung

Auf der Stuttgarter Fachmesse AMB wurde am 15. September 2016 der beste Maschinenbediener im Bereich “Drehen” gesucht. Auf der Messe traten die Finalisten im Live-Wettkampf Mann gegen Mann und alle gegen die Uhr vor den Augen der Messebesucher und der Jury auf dem Messestand des verlag moderne industrie gegeneinander an. Jeder von ihnen hatte eine Stunde Zeit, ein vorgegebenes Werkstück zu programmieren, und anschließend nochmals eine Stunde, um es auf einer Haas ST 15 abzuarbeiten.

Die Jury unter Vorsitz von Hermann Rumpel vom deutschen Drehteile-Verband hatte es nicht leicht. Gegen 17.30 Uhr verkündete Richard Pergler, Chefredakteur “fertigung”, die Reihenfolge der Sieger, denn als Sieger konnten sich alle fünf Teilnehmer fühlen: Der erste Preis ging an Rolf Freimüller. Er konnte zum insgesamt dritten Mal die begehrte Auszeichnung mit nach Hause nehmen, zuletzt hatte er den Wettbewerb in den Jahren 2008 und 2010 gewonnen.

Den zweiten Platz sicherte sich Stephan Gosch, der einzige Neuling im Feld der fünf Finalisten, von der Buck & Co GmbH Zerspanungstechnik in Dassow. Den dritten Platz erreichte der Vorjahressieger Siegfried Kersch von der Stockhecke Frästechnik aus Borgholzhausen.
Für Diego Morabito, 2014 noch auf Platz zwei, von der Mapal Dr. Kress KG aus Aalen (4. Platz), und Harald Lehmann aus Albstadt von der Otto Bitzer GmbH (5. Platz) war der Wettbewerb aber auch ein voller Erfolg.

Zum ersten Mal haben wir auch live vom Wettbewerb auf der AMB auf Facebook berichtet.

Dreher Finalisten

Die fünf Finalisten des Wettbewerbs “Dreher des Jahres 2016”: Harald Lehmann (5. Platz), Stephan Gosch (2. Platz), Rolf Freimüller (1. Platz), Diego Morabito (4. Platz) und Siegfried Kersch (3. Platz).
Bild: fertigung

Veronika Seethaler

P.S. Der Jahresrückblick Teil 6 wird am 06.01.2017 veröffentlicht. Darin geht es noch einmal um Facebook.