Ravan Graubner, Stephan Ochse

Der neue Vertriebsleiter international bei Witosa, Ravan Graubner (links) und Stephan Ochse, Vertriebsleiter national bei Witosa. - (Bild: Witosa)

Durch die Erweiterung der nationalen und internationalen Märkte hat das Unternehmen bereits im Herbst vergangenen Jahres personelle Umstrukturierungen vorgenommen.

Stephan Ochse nimmt als Vertriebsleiter national die Herausforderung an, zusammen mit seinem Team den deutschen Markt weiter auszubauen.

Um den hohen Anforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden und dem Wunsch nach internationaler Präsenz nachzukommen, fokussiert sich das Unternehmen in erster Linie mit dem neuen Vertriebsleiter international, Ravan Graubner, auf den Aus- und Aufbau internationaler Märkte.

Vertriebspartner gesucht

Für Nordamerika und Mexiko sucht der Heißkanalhersteller neue Vertriebspartner. Interessierte Unternehmen oder Personen nehmen bitte Kontakt mit Herrn Graubner auf. nh

Profil

Witosa Heisskanalsysteme GmbH

Die Witosa Heisskanalsysteme GmbH wurde 2006 gegründet. Eine dynamische Entwicklung führte zum Ausbau des Vertriebs in Europa und Übersee. Es folgte die Eröffnung eines Schulungszentrums, der Neubau der Produktionsstätte und eine Erweiterung der Produktionsfläche. Heute kann sich das Unternehmen, das im hessischen Frankenberg/Wangershausen beheimatet ist, über ein stetiges Wachstum mit jährlichen Zuwachsraten im zweistelligen Bereich freuen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?