Innonet

“Innovationen in Kunststoff” – unter diesem Motto beleuchten auch in diesem Jahr Experten aus Wirtschaft und Forschung die neuesten Entwicklungen und Trends in der Kunststofftechnik. In interessanten Vorträgen erfahren die Teilnehmer unter anderem die neuesten Trends in Sachen Produktentwicklung und die Rolle der Formenbauer in diesem Feld, aber auch zu unterschiedlichsten aktuellen Fertigungstechnologien und -verfahren. Beiträge zur innovativen Entwicklung neuer Produktionskonzepte sowie zu einem effizienten Wissensmanagement, das sich gerade für Werkzeug- und Formenbauer immer mehr als unschätzbarer Wettbewerbsvorteil herauskristallisiert, runden das Themenspektrum ab.

Die begleitende Ausstellung bietet Unternehmen der Branche eine ideale Gelegenheit, das eigene Leistungsportfolio zu präsentieren. Fachleute aus Werkzeug- und Formenbaubetrieben sowie der kunststoff verarbeitenden industrie finden hier eine optimale Plattform, um sich mit anderen Experten der ihrer Branche im Land auszutauschen.

Der richtige Veranstaltungsort für den “Innonet Innovationstag Kunststoff” ist das Stuttgarter Messegelände – die Landesmesse Stuttgart hat im Jahr 2015 die neue Messe Moulding Expo als Leistungsschau des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus ins Leben gerufen. Die zweite Moulding Expo findet im nächsten Jahr vom 30.05. – 02.06.2017 statt. Der Innonet Innovationstag ist daher quasi als ein “Vorbote” der zweiten Moulding Expo an der Landesmesse Stuttgart zu sehen.

Nähere Information und Anmeldung bei Nadine Kaiser, Tel. 07451/6233-24, oder unter E-Mail kaiser@innonet-kunststoff.de