T- und Kreuz-Auswerfer zur Entformung von Artikeln. - Bild: Bübel

T- und Kreuz-Auswerfer zur Entformung von Artikeln. - Bild: Bübel

Für Unternehmen der Branchen Werkzeug- und Formenbau bzw. der Kunststoff- und Druckguss-Industrie  sind die  “T- und Kreuz-Auswerfer” gedacht, die der Entformung von Artikeln aus Spritz- und Druckgusswerkzeugen dienen.Ihre extreme Stabilität gegenüber herkömmlichen Bauteilen verhindert die Knick- und Bruchgefahr. Bei erfolgtem Bruch herkömmlicher Bauteile können “T- und Kreuz-Auswerfer” mit geringem Aufwand gegen diese ausgetauscht werden. Der Einsatz der Auswerfer bietet in Zukunft die Sicherstellung einer reibungslosen Serien-Herstellung bei der Entformung von Artikeln.

Wissens-Datenbank “Tool4Search”

Außerdem präsentiert Bübel die Wissens-Datenbank “Tool4Search” zur Unterstützung bei der Kalkulation. Diese Wissens-Datenbank ermöglicht durch eine klassifizierte Ähnlichkeitssuche das schnelle und sichere Auffinden von Aufträgen bzw. Anfragen vergleichbarer Werkzeuge sowie deren Soll- und Ist-Stunden. Die geometrische Ähnlichkeitssuche findet innerhalb kurzer Zeit vergleichbare Artikel inklusive der zugehörigen Auftrags- bzw. Anfrage-Nummer.

Seine Neuheiten präsentiert das Organisationsbüro Bübel auf der Moulding Expo in Stuttgart, die vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 stattfindet.

Kontakt: Organisationsbüro Herbert Bübel, Nürnberg
Moulding Expo Halle 6 Stand D04