MEXinsider Team

Hinter dem MEXinsider steht ein engagiertes Team, das für die Branche brennt. - Bild: Messe Stuttgart, werkzeug&formenbau

Die 2. Moulding Expo öffnet vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 ihre Pforten und die Messe wird, das ist bereits heute absehbar, auf erweiterter Fläche mit mehr Ausstellern wieder Neuheiten und Interessantes aus der Branche und für die Branche präsentieren. Trotz Wachstum bleibt sie sehr eng und präzise fokussiert auf die Themen, die für Aussteller und Besucher in ihrer täglichen Praxis relevant sind oder die sie in ihrer strategischen Ausrichtung und in ihrer Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Es wird also wieder spannend – deshalb informieren das Moulding-Expo-Projektteam der Messe Stuttgart und das Branchenmagazin werkzeug&formenbau künftig gemeinsam mit dem “MEXinsider” über aktuelle und künftige Entwicklungen rund um die Messe. Informationen aus der Branche, exklusive Vorabberichte und Meldungen über neue Produkte, Entwicklungen und Trends sollen dabei helfen, die Wartezeit auf die Messe zu verkürzen.

Hinter dem MEXinsider steht ein engagiertes Team, das für die Branche brennt (jeweils von links, siehe Bild oben):

Veronika Seethaler, werkzeug&formenbau-Chefin vom Dienst Online
Evelyn de Andrade Mahlik, Junior Content Managerin werkzeug&formenbau
Rosalba Iasi, Kommunikationsleiterin Messe Stuttgart GmbH
Melanie Fritsch, Redakteurin werkzeug&formenbau
Richard Pergler, Chefredakteur werkzeug&formenbau
Florian Niethammer, Projektleiter Moulding Expo
Florian Schmitz, Projektleiter Moulding Expo

Der MEXinsider soll neben Spaß beim Lesen den einen oder anderen “Aha-Effekt” auslösen und die ersten Funken der Vorfreude auf ein spannendes, inspirierendes Messeerlebnis auf der Moulding Expo im kommenden Jahr entzünden. Er wird ab Oktober zunächst monatlich erscheinen.

Auch Sie möchten den MEXinsider künftig erhalten? Dann melden Sie sich entweder für unseren Newsletter an oder registieren sich bei der Messe Stuttgart!

Richard Pergler