Die neue Führungsbuchse Z11/... von Hasco ist axial gesichert. - Bild: Hasco Hasenclever

Die neue Führungsbuchse Z11/... von Hasco ist axial gesichert. - Bild: Hasco Hasenclever

 

Die Führungsbuchse Z11/… ohne Zentrieransatz kommt zum Einsatz, wenn keine ergänzende Werkzeugplatte zur axialen Sicherung vorhanden ist, bzw. wenn die Platte in der die Z11/… Führungsbuchse sitzt, eine zusätzliche Entformungsbewegung fährt wie bei Werkzeugen mit Abstreiferplatten. Eine axiale Verschiebung wird durch den Bund und durch den Sicherungsring Z67/… verhindert.

Die neue Führungsbuchse Z11/… verfügt jetzt serienmäßig über eine entsprechende Sicherungsnut und stellt so ein exaktes und zuverlässiges Führen im Spritzgießwerkzeug sicher.

Dies stellt Hasco im Rahmen der Moulding Expo in Stuttgart vor.

Kontakt: Hasco Hasenclever GmbH + Co KG, Lüdenscheid
Moulding Expo 2017 Halle 6, Stand 6C58