Spritzen & Gießen

Egal ob es um Spritzgießformen, Druckgusswerkzeuge, Kokillen oder Heißkanalsysteme geht – alle Informationen zum Spritzen und Gießen gibt es hier.

06. Jun. 2017 | 10:00 Uhr
Die Heitec-Strategie
Heißkanal

Präzise von der Seite

Anwenderfreundliches Heißkanalkonzept ermöglicht bei Staedtler Mars die hochpräzise Fertigung eines Faserschreibers: Mit einer innovativen Lösung zur seitlichen Anspritzung setzte Heitec Heisskanaltechnik eine optimale Nestanordnung mit der Star-Line-Düse entsprechend um.Weiterlesen...

08. Mär. 2017 | 01:21 Uhr
Mit stetiger Weiterentwicklung der Ge-neratortechnologie, neuester ­Prozessüberwachung und Spaltregelung lässt sich der Abtrag auch bei kleinen Untermaßen maximieren. -
Trendbeitrag

Für komplexe Formen alternativlos

Maschinensteuerungen mit einheitlichen und bedienerfreundlichen Plattformen sorgen auch bei Senkerodieranlagen für mehr Effizienz. Trotz kontinuierlicher Weiterentwicklung anderer Fertigungsverfahren und dem Vormarsch generativer Verfahren ist die Senkerosion nach wie vor alternativlos. Weiterlesen...

28. Feb. 2017 | 08:00 Uhr
MBFZ toolcraft besitzt eine hohe Fertigungs-
tiefe. Allein bis zu 15 000 Elektroden werden jährlich gefräst, die anschließend im Erodieren eingesetzt werden. -
Fräsen

Noch präziser, schneller, besser

Bei MBFZ toolcraft in Spalt entstehen Spritz- und Druckgusswerkzeuge für Klein- und Kleinstteile unter anderem für den Medizin- und Automotive-Bereich. Dank des Certa-Systems und einer Fräsmaschine HSC MP7 von exeron konnten die Werkzeugbauer ihre Durchlaufzeiten verringern und die Prozessstabilität weiter erhöhen. Weiterlesen...

21. Feb. 2017 | 01:37 Uhr
Für den Schneider-Artikel „One Business“ kommen im 2K-Spritzgussverfahren zwei BlueFlow-Heißkanaldüsen von Günther zum Einsatz. -
Heißkanaldüsen

Wer schreibt, der bleibt

Als Hersteller von Schreibgeräten für Büro und Freizeit setzt das Unternehmen Schneider aus Wernigerode im Harz auf die Zusammenarbeit mit Günther Heisskanaltechnik. Bei der Produktion des neuen Artikels der Serie „Tintenschreiber-One“ werden im 2K-Spritzgussverfahren BlueFlow-Heißkanaldüsen von Günther eingesetzt. Weiterlesen...

31. Jan. 2017 | 09:50 Uhr
Bei Wiegelmannn entstehen Werkzeuge für anspruchsvolle Teile, in erster Linie für die Automotive-Industrie. Weitere Standbeine des Unternehmens sind die Produktion von Prototypen, aber auch von  Serien.  -
Bearbeitungszentren

Verborgene Dynamik

Schruppen und Schlichten auf einer Maschine, und das bei immer größeren Werkzeugen – beim Formenbauer Wiegelmann in Olsberg-Bruchhausen suchten die Verantwortlichen nach einer stabilen Maschine, die auch die nötige Dynamik für die Feinbearbeitung mitbringt. Weiterlesen...

08. Dez. 2016 | 10:20 Uhr
Beim Präzisions-Werkzeugbau Wiro werden hochfachige Werkzeuge für Verschlüsse und Verpackungskomponenten gefertigt.
Messtechnik

Wertvolles Alleinstellungsmerkmal

Beim Wiro Präzisions-Werkzeugbau aus Olpe spielt die Qualitätskontrolle eine wichtige Rolle. Mit dem Ziel, ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten, haben die Verantwortlichen deshalb in eine CT-Anlage Metrotom 800 von Zeiss investiert. In ihrem Technikum werden damit die Werkzeuge bis zur Serienproduktionsreife abgemustert. Weiterlesen...

08. Dez. 2016 | 01:45 Uhr
Mit den Untermaßstrategien von Exeron erzielen die Werkzeugbauer einen sehr niedrigen Elektrodenverschleiß.
Erodieren

Individuell für optimale Prozesse

Beim Hanns Engl Werkzeugbau in Bozen, Südtirol/Italien, entstehen anspruchsvolle Druckgusswerkzeuge  etwa für die Automotive-Industrie. Um rationeller zu fertigen, setzen die Verantwortlichen auf eine leistungsfähige Automatisierungslinie. Eine der wichtigsten Komponenten: die Senkerodieranlage Exeron E314 MF 20. Weiterlesen...

08. Dez. 2016 | 01:07 Uhr
Die Nachrüstung des 10-fach-Palettensystems von Indunorm ebnet Croner den Weg zur mehr Flexibilität.
Bearbeitungszentren

Ein “Ja” zur Automation

Das mittelfränkische Familienunternehmen Croner Präzisionsformenbau setzt bei der Herstellung seiner Spritzgießwerkzeuge seit Jahren auf ein Bearbeitungszentrum C42U von Hermle. Mit der nachträglichen Investition in ein 10-fach-Palettenwechselsystem gehen sie nun einen wichtigen Schritt in Richtung Automation. Weiterlesen...

11. Nov. 2016 | 09:41 Uhr
Messen auf den Maschinen sorgt für Produktionssicherheit und harmonisiert den Fertigungsdurchlauf. Das spart aufwändige Nacharbeit und sichert die Qualität von Anfang an.
Messtechnik

Genauigkeit im Fokus

Messen der Werkstücke im Bearbeitungszentrum ist Stand der Technik. Mit Software und Messtastern von m&h kann auch in Erodieranlagen ein unmittelbarer Soll-Ist-Vergleich durchgeführt werden. Der Formenbau Engesser berichtet über gute Erfahrungen und deutlicher Zeitersparnis bei harmonisiertem Fertigungsdurchlauf. Weiterlesen...

05. Sep. 2016 | 12:04 Uhr
Atlas GA-Kompressoren
Druckluft

Druck aus der Box

Druckgussformenbauer Heck + Becker erzeugt mit dem platzsparenden, abgestimmten Gesamtsystem “Airbox” von Atlas Copco effizient Druckluft und nutzt die Wärme aus dem Verdichtungsprozess für die Fertigung: Der Wärmebedarf im Formenbau ist um 30 Prozent gesunken, der Bedarf an elektrischer Energie um 32 Prozent. Weiterlesen...