Trendreport

Ausführliche Hintergrundinformationen zu brandheißen Themen: Von der werkzeug&formenbau-Redaktion recherchiert und aufbereitet.

Von null an die Spitze
Messe Moulding Expo

Von null an die Spitze

Die Premiere der Moulding Expo im Mai 2015 war ein voller Erfolg. Jetzt steht die internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau kurz vor Runde zwei. Wir haben für Sie recherchiert, wie aus einer tollen Idee Wirklichkeit wurde, welche Gesichter hinter der Messe stecken und was die MEX in diesem Jahr Neues bietet.Weiterlesen...

Gewappnet für die Zukunft?
Konjunktur 2017

Gewappnet für die Zukunft?

Das Jahr 2016 hatte ja ein paar dicke Überraschungen im Köcher. Und obwohl die Ereignisse von Terrorismus bis Trump für Verunsicherung sorgten, lassen sich die Menschen hierzulande nicht unterkriegen: Der Start ins neue Jahr ist geprägt von vorsichtigem Optimismus.Weiterlesen...

Abstract Technology Background
Strukturwandel

Schlauer fertigen

In Werkzeugbaubetrieben fallen täglich Unmengen an wertvoller Information an – und nur die wenigsten werden überhaupt erfasst und fließen wiederum nur zu einem Bruchteil in Kalkulation, Planung oder Steuerung der Prozesse ein. Verschenkte Chancen zur Optimierung im Kampf um mehr Wettbewerbsfähigkeit in globalen Märkten.Weiterlesen...

Photographer
Werkzeugmaschinenindustrie

Neue Ziele fokussieren

Der 125. Jahrestag des Vereins Deutscher Werkzeugfabriken – VDW – bietet den idealen Anlass, um Bilanz für die Branche zu ziehen, die eigene Position auf dem Werkzeugmaschinenmarkt zu bestimmen und den Bogen in die  Zukunft zu spannen.Weiterlesen...

Neben diesem Park in Taipeh hat Taiwan zahlreiche weitere sehenswerte Attraktionen und Tempel zu bieten. 
Bild: richie0703 - Fotolia.com
Branchenreport Taiwan

Eine Insel mit Potenzial

Das „Billig-Image“ scheint Taiwan nicht loszuwerden. Dabei bieten die Hersteller inzwischen oft hohe Qualität. Im Rahmen einer exklusiven Medientour bereiste werkzeug&formenbau-Redakteurin Melanie Fritsch den Inselstaat und begegnete dabei hervorragend qualifizierten Unternehmen, die sehr genau wissen, was deutsche Betriebe wollen. Weiterlesen...

Der Schlüssel zum Erfolg
Dienstleistung

Der Schlüssel zum Erfolg

Zugegeben, es ist das Produkt, das im Mittelpunkt steht. Zumindest vordergründig. Der Service führt ein Schattendasein – bis man ihn braucht. Aber nicht nur das Versprechen einer schnellen, kompetenten Reparatur ist inzwischen zum wichtigen Entscheidungskriterium gereift: Von der Beratung bis zur Übernahme kompletter Projekte reicht die Palette der Dienstleistungen, die zerspanende Unternehmen inzwischen erfolgreich anbieten. Weiterlesen...

Bild: everythingpossible - Fotolia.com
Branchenentwicklung 2016

Jetzt den Erfolg vorprogrammieren

Zugegeben: Wir leben in stürmischen Zeiten. Flüchtlingskrise, IS-Terrorismus, wirtschaftliche Turbulenzen in China und Russland, der VW-Skandal und vieles mehr – dunkle Wolken rundum am Horizont. Aber die Auftragslage ist trotzdem meist noch gut bis sehr gut. Weiterlesen...

Bilder: Nasa, Mapal, Siemens MBFZ Toolcraft, Airbus
3D-Technologien

Das Ende der Zerspanung?

Wunderbare neue Welt – die 3D-Drucker liefern immer perfektere Produkte aus Kunststoff und Metall. Bald, so die Vision der Hersteller, werden von Jedermann bedienbare Geräte genauso selbstverständlich zu unserem Leben gehören wie heute Computer, Tablets und Smartphones. Weiterlesen...

Bild: lassedesignen - Fotolia.com
Kolloquium

Wer ist der beste Werkzeugbau 2015?

Am Vorabend des 15. Internationalen Kolloquiums „Werkzeugbau mit Zukunft“ wird es spannend: Im passenden Ambiente des Krönungssals im Aachener Rathaus geben die Juroren die Sieger des 12. Benchmark-Wettbewerbs „Excellence in Production“ bekannt. Weiterlesen...

Bild: big-label - Fotolia.com
Branchenentwicklung 2015

Behauptet in rauem Umfeld

Den Unternehmen in Deutschland geht es überwiegend gut. Die Aufträge sind in Ordnung, die Konjunktur hierzulande läuft trotz noch immer schwacher Märkte im europäischen Umfeld recht ordentlich. Und das soll, glaubt man den Auguren aus Industrie und Wissenschaft, auch im Jahresverlauf so bleiben. Weiterlesen...