Strategie

Wegweisende Einblicke: von grundsätzlichen An- und Einsichten bis zu Branchenveranstaltungen, die die Redaktion für Sie besucht und auf den Punkt gebracht hat.

Auf dem Weg zur Innovationskultur
Ideenmanagement

Auf dem Weg zur Innovationskultur

In vielen Unternehmen fristet Ideenmanagement ein Schattendasein. Dabei befindet sich in so manchen Mitarbeiterköpfen ungeahntes Potenzial für Verbesserungen. werkzeug&formenbau-Redakteur Jürgen Gutmayr hat recherchiert, wie sich dieses Thema im Zuge eines Kulturwandels erfolgreich umsetzen lässt. Weiterlesen...

Beim Betriebsrundgang bekamen die Teilnehmer des Präzisionstages tiefe Einblicke in die Fertigung des Normteileherstellers.
Bild: Knarr
2. Knarr Präzisionstag

Aus der Praxis für die Praxis

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Knarr-Jubiläumsjahr öffnete der nordbayerische Normalienhersteller erneut die Tore. Auch zur zweiten Ausgabe des Präzisionstages kamen zahlreiche interessierte Besucher aus Nah und Fern nach Helmbrechts. Weiterlesen...

Ewikon-Geschäftsführer Peter Braun konnte mehr als 100 interessierte Teilnehmer aus dem gesamten deutschen Sprachraum begrüßen.
Bild: werkzeug&formenbau
Heißkanalforum

Wertvoller Wissenstransfer

Zu seinem 16. Heißkanalforum hatte Heißkanalhersteller Ewikon nach Frankenberg eingeladen. Mehr als 100 Interessenten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum waren gekommen, um sich über neue Trends und Entwicklungen zu informieren, aber auch, um sich untereinander fachlich auszutauschen. Weiterlesen...

Rund 70 Teilnehmer aus der Stanzwerkzeugbranche lauschten den Vorträgen der Referenten, die Themen entlang der Prozesskette thematisierten. 
Bild: werkzeug&formenbau
Branchentreff Stanzwerkzeugbau

Ideale Plattform für regen Austausch

Normalienhersteller Meusburger in Wolfurt bot Stanzwerkzeugbauern mit seinem Branchentreff eine ideale Plattform zum Wissenstransfer. Die rund 70 Teilnehmer erwartete ein interessanter Themenmix von Maschinen- und Vorschubtechnik über Werkzeugauslegung bis zur Qualitätssicherung und Prozessüberwachung. Weiterlesen...

Die Fachvorträge waren gut besucht – oft reichten die Sitzplätze für die interessierten Zuhörer nicht aus.
Bilder: werkzeug&formenbau
Technologietag

Netzwerk schafft Vorsprung

Was einst als CAD-Workshop mit rund 40 Teilnehmern begonnen hat, ist inzwischen zu einer respektablen Veranstaltung angewachsen: Auf dem 20. Hein-Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion erwartete die mehr als 550 Besucher ein breites Spektrum hochkarätiger Vorträge und Aussteller. Weiterlesen...

Bild: ShpilbergStudios - Fotolia.com
Marketing

Fluch oder Segen

Serie Teil 4: In einer vierteiligen Reihe zeigt das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen mit Werkzeugbaubetrieben Lösungsansätze aus der Praxis als Antwort auf aktuelle Herausforderungen. Im vierten Teil adressieren Professor Günther Schuh, Wolfgang Boos, Michael Salmen und Tobias Hensen nachhaltige Marketingkonzepte für die Betriebe der Branche. Weiterlesen...

264 Teilnehmer aus Deutschland und dem gesamten europäischen Raum folgten der Einladung von Günther Heisskanaltechnik zum dritten Technologietag in Frankenberg an der Eder.
Technologietagung

Ein Muss für Spezialisten

Für zwei Tage öffnete Günther Heisskanaltechnik seine Tore im nordhessischen Frankenberg an der Eder und gewährte damit insgesamt 264 Teilnehmern einen Blick hinter die Kulissen. In den Fachvorträgen informierten namhafte Referenten über innovative Lösungen im Bereich der Spritzgießfertigung sowie der Werkzeug- und Heißkanaltechnik. Weiterlesen...

Bei geführten Rundgängen durch die Knarr-Fertigung konnten sich die Teilnehmer von der Kompetenz des Normalien- und Sonderteilanbieters überzeugen.
Bilder: Knarr Vertriebs GmbH
Tagung

Anwenderforum feierte Premiere

Der nordbayerische Normalienhersteller Knarr öffnete Mitte Juni aus Anlass seiner Jubiläumsfeierlichkeiten und im Rahmen der Premiere seines Präzisionstages erstmals die Tore seiner Produktionsräumlichkeiten. Mehr als 250 Gäste nahmen an dem breit gefächerten Vortragsprogramm in Helmbrechts teil und bekamen gleichzeitig Einblick in die vielfältigen Fertigungsprozesse des Unternehmens. Weiterlesen...

Bild: agsandrew - Fotolia.com
Organisation

Werkzeugbau im Fluss

Serie Teil 3: In einer vierteiligen Reihe zeigt das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen mit Werkzeugbaubetrieben Lösungsansätze aus der Praxis als Antwort auf aktuelle Herausforderungen. Im dritten Teil adressieren Prof. Günther Schuh, Martin Pitsch, Michael Salmen und Felix Rittstieg die Ausrichtung des Fertigungslayouts der Unternehmen am Prozessfluss. Weiterlesen...

Mehr als 350 Teilnehmer waren zum Open House bei Hasco nach Lüdenscheid gekommen. Ein Strauß aus interessanten Vorträgen wartete auf die Teilnehmer.
Bild: werkzeug & Formenbau
Open House

Branchentreff mit Inspirationen

Zu einem Open House hatte Normalienspezialist Hasco auf sein Betriebsgelände nach Lüdenscheid eingeladen. Mehr als 350 Interessenten waren der Einladung gefolgt. Auf die Besucher wartete ein Mix aus kurzweiligen Vorträgen von hochkarätigen Referenten, eine begleitende Ausstellung sowie Betriebsrundgänge. Weiterlesen...