Strategie

Wegweisende Einblicke: von grundsätzlichen An- und Einsichten bis zu Branchenveranstaltungen, die die Redaktion für Sie besucht und auf den Punkt gebracht hat.

Bild: Fotolia, everythingpossible
Organisation

Digitalisierung im Werkzeugbau

Branchentrends, Teil 3: Im dritten und letzten Teil dieser Serie präsentieren Prof. Günther Schuh, Martin Pitsch, Michael Salmen und Advan Begovic vom Lehrstuhl für Produktionssystematik am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) in Aachen organisatorische Branchentrends im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Weiterlesen...

Rund 60 interessierte Teilnehmer waren der Einladung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer Ost (VDMA Ost) und des Verbands Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) zum Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau in die Stadthalle nach Chemnitz gefolgt.
Bilder: werkzeug&formenbau
Praxisforum: Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau

Impuls für mehr Wettbewerbsfähigkeit

Zu einem Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau hatten der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) Ost und der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) gemeinsam in die Stadthalle nach Chemnitz eingeladen. Die mehr als 50 Teilnehmer erwartete ein interessanter Themenmix zu aktuellen Trends, Entwicklungen und Innovationen aus der Branche. Weiterlesen...

Bild fotolia: contrastwerkstatt
Organisation

Systematische Mitarbeiterentwicklung

Branchentrends, Teil 2: In dieser dreiteiligen Serie präsentieren Prof. Günther Schuh, Martin Pitsch, Nicolas Komorek, Felix Rittsteig und Thomas Kuhlmann vom Lehrstuhl für Produktionssystematik am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) in Aachen organisatorische Trends der Branche Werkzeugbau. Weiterlesen...

Ingersoll-GoldTwist-Wechselkopfbohrer im Einsatz bei Hetec.
Bohrer: Wechselkopfbohrerserie GoldTwist von Ingersoll

Mit mehr Leistung in die Tiefe

Die neue Wechselkopfbohrerserie GoldTwist von Ingersoll überzeugt beim Werkzeugbau- und Zulieferunternehmen Hetec in Breidenbach. Große Vorteile in Leistung und Handhabung machen die Bohrer der GoldTwist-Serie zum Standardbohrwerkzeug bei dem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen. Weiterlesen...

Vernetzte Wertschöpfung
Organisation

Vernetzte Wertschöpfung

Branchentrends, Teil 1: In dieser dreiteiligen Serie präsentieren Prof. Günther Schuh, Martin Pitsch, Nicolas Komorek und Thomas Kuhlmann vom Lehrstuhl für Produktionssystematik am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) in Aachen organisatorische Trends der Branche Werkzeugbau. Weiterlesen...

Transparenz im Wettbewerb
Excellence in Production

Transparenz im Wettbewerb

Der Wettbewerb „Excellence in Production“ setzt wichtige Impulse in der Werkzeug- und Formenbaubranche. Neben dem Vergleich mit anderen Unternehmen bietet er den teilnehmenden Betrieben detaillierte Ansatzpunkte für die eigene Weiterentwicklung. Professor Günther Schuh, Martin Pitsch und Michael Salmen vom WZL der RWTH Aachen geben einen Einblick hinter die Kulissen der renommierten Branchenveranstaltung. Weiterlesen...

Highlighted Portugal on map of europe with national flag
Portugal: Entwicklung im portugiesischen Werkzeug- und Formenbau

Effizienter Klimawechsel

Der Wirtschaftsstandort Portugal ist aufgrund der fortschreitenden Globalisierung und zunehmender internationaler Konkurrenz unter Druck geraten. Von allen Krisenszenarien scheint man im portugiesischen Werkzeug- und Formenbau nichts zu spüren. Die Auftragslage ist so exzellent, dass sich eine Delegation im Dezember 2013 beim Maschinenbauunternehmen Heller in Nürtingen über neue Lösungen für die Zukunft informierte. Weiterlesen...

Potenziale optimal nutzen
Strategie

Potenziale optimal nutzen

Tagung: Auf Einladung des VDMA Ost und des VDWF in Kooperation mit der Fachhochschule Schmalkalden trafen sich rund 60 Interessierte zum Anwenderforum Werkzeug- und Formenbau. Neben sehr vertieften Technikthemen stand auch die Situation der Unternehmen in der Branche im Fokus der Veranstaltung. Weiterlesen...

Vereint konkurrenzfähig
Strategie

Vereint konkurrenzfähig

Globalisierung: Der deutsche Werkzeug- und Formenbau steht unter starkem Preisdruck. Der Werkzeugbau Rebhan hat sich wettbewerbsfähig aufgestellt – mit einem Partner in Taiwan ist man in der Lage, kostengünstig zu produzieren und die Kunden trotzdem nach deutschen Normen zu betreuen. Weiterlesen...

Update für Formexperten
Strategie

Update für Formexperten

Tagung: Schon zum 15. Mal trafen sich auf Einladung des Heißkanalspezialisten Synventive Experten aus Formenbau und Spritzgießereien zum „Bensheimer Technologietag“. Rund 90 Teilnehmer folgten den interessanten Fachvorträgen und nutzten die Gelegenheit, einen Blick in die Heißkanalproduktion zu werfen. Weiterlesen...