Werkzeugbau Challenge, WBA

Die Werkzeugbau Challenge findet bereits zum dritten Mal statt, Starttermin für die Challenge 2019 ist der 29. Juli. - Bild: WBA

Die einwöchige Weiterbildungsveranstaltung - sie findet von 29.07. bis 02.08.2019 in der WBA in Aachen statt - richtet sich an motivierte Auszubildende und Berufseinsteiger im Werkzeugbau, die neugierig auf Themen rund um die industrielle Werkzeugherstellung sind und Spaß an Zukunftsthemen wie Industrie 4.0 haben.

Das Verständnis für diese Themen ist für die heutige und zukünftige Arbeit im deutschen Werkzeugbau von großer Bedeutung. Deshalb werden bei der Werkzeugbau Challenge die zahlreichen Inhalte gemeinsam in Teams erarbeitet und angewendet. Das abwechslungsreiche Programm vermittelt in Vorträgen, Lernspielen und bei Besuchen von Best-Practice Werkzeugbaubetrieben vielfältige Inhalte, so zum Beispiel:

  • Werkzeugbau in Deutschland und weltweit
  • Säulen des industriellen Werkzeugbaus
  • Lean Production
  • Technologien im Werkzeugbau
  • Shopfloor Management
  • Layoutgestaltung
  • Industrie 4.0 im Werkzeugbau

Veranstaltungsort ist die Werkzeugbau Akademie in Aachen. Alles Wichtige rund um die einwöchige Challenge finden Sie auf der Webseite der WBA. nh