Im Januar waren das Projektteam der Moulding Expo auf der gegenüberliegenden Flussseite der Motorcity Detroit unterwegs.
Genauer gesagt: Das Team erkundete das größte Werkzeugbau-Cluster Nordamerikas in Windsor/Ontario (Kanada) mit über 200 Werkzeugmachern.

Die Jungs um Teamleiter Florian Niethammer haben ihre Eindrücke in einem Tagebuch zusammengefasst:

Tag 1: Wir waren bei CAMM Canadian Association of Mold Makers, dem kanadischen Werkzeugbau-Verband, zu Gast. Und wer weiß? Vielleicht wird es ja sogar einen kanadischen Gemeinschaftsstand zur MEX 2019 geben?

Anschließend haben wir die Firma Cavalier Tool & Manufacturing Ltd. besucht. Bei einem der führenden Werkzeugermacher Kanadas mit 140 Mitarbeitern, 20.000 m² Produktionsfläche und 40 Mio Dollar Jahresumsatz kamen Polyman und 3-2-eat richtig gut an!

MEX on Tour - Teil 2

Auch in Kanada kämpft der Werkzeugbau mit Nachwuchsmangel

Am zweiten Tag ihrer Erkundungs-Tour durch das größte nordamerikanische Werkzeugbau-Cluster im kanadischen Windsor (Ontario) konnte das Projektteam der Moulding Expo wertvolle Informationen und Eindrücke über dortige Werkzeugmacher sammeln.

Zum Artikel "Auch in Kanada kämpft der Werkzeugbau mit Nachwuchsmangel"