Reportage zum Video

Aus fünf mach eins: Phoenix Contact halbiert Durchlaufzeiten

Seit der radikalen Umstrukturierung ihres Werkzeugbaus waren die Experten bei Phoenix Contact in der Lage, die Durchlaufzeiten ihrer Werkzeuge um insgesamt 50 Prozent zu reduzieren. Ein großer Fortschritt, der nicht zuletzt dank der konsequenten Erhöhung des Automatisierungsgrads mit verfahrensgemischten Automationszellen positiv beeinflusst wird.

Zum Artikel "Aus fünf mach eins: Phoenix Contact halbiert Durchlaufzeiten"

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?