News

Illustration

AMB Iran: Vom Start weg ausgebucht

24.05.2016

Erfolgreicher Messeexport in Kooperation mit Messe Stuttgart und VDW – 110 Aussteller aus 13 Ländern vertreten. [weiter...]

 

Anzeige
Illustration

Nachruf Burkhart Grob

23.05.2016

Am vergangenen Freitag ist ein Pionier des deutschen Werkzeugmaschinenbaus, der Inhaber der Grob-Werke, Burkhart Grob, kurz nach seinem 90. Ge-burtstag verstorben. Burkhart Grob hat in seinem erlebnisreichen Leben in vielfacher Hinsicht Meilensteine gesetzt. [weiter...]

 

Anzeige

Trendreport

Illustration
Dienstleistung

Der SchlĂĽssel zum Erfolg

21.04.2016

Zugegeben, es ist das Produkt, das im Mittelpunkt steht. Zumindest vordergrĂĽndig. Der Service fĂĽhrt ein Schattendasein – bis man ihn braucht. Aber nicht nur das Versprechen einer schnellen, kompetenten Reparatur ist inzwischen zum wichtigen Entscheidungskriterium gereift: Von der Beratung bis zur Ăśbernahme kompletter Projekte reicht die Palette der Dienstleistungen, die zerspanende Unternehmen inzwischen erfolgreich anbieten. [weiter ...]



Trends & Innovationen

Illustration
Drahterodiermaschinen

Vorteilspaket mit Einspareffekt

21.04.2016

Robust, zuverlässig, wirtschaftlich: Makino präsentierte auf ihrer Hausmesse in Kirchheim unter Teck unter anderem die überarbeitete Hochpräzisions-Drahterodiermaschine U86 für die Bearbeitung großer Bauteile. Dank der Cut- Funktion können mit ihr hohe Geradheiten für Schneidhöhen von bis zu 500 mm erzielt und gleichzeitig der Drahtverbrauch und die Schneidzeiten verringert werden. [weiter ...]



Illustration
GroĂźbearbeitungszentren

Optimale Auslastung ist Pflicht

21.04.2016

Automatisierung und Flexibilisierung: Auch bei Großbearbeitungszentren liegen verkettete Maschinensysteme im Trend – intelligente PPS-Systeme vernetzen Maschinen zu flexiblen Fertigungssystemen. Zunehmend an Bedeutung gewinnt auch im Großwerkzeugbau das Thema Industrie 4.0. [weiter ...]



Illustration
CAM-Systeme

Paradigmenwechsel beim Schruppfräsen

21.04.2016

Der Kostendruck bei der Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstücke sorgt für ein Umdenken klassischer Bearbeitungen wie dem Schruppfräsen. Mit dem Esprit-CAM-System von DP Technology wird ein trochoidales Bearbeiten möglich, das Zeiteinsparungen von bis zu 75 Prozent bringt und die Werkzeugstandzeit erhöht. [weiter ...]



Aktuelle Ausgabe

Illustration

werkzeug&formenbau Ausgabe 02 2016

05.04.2016

FĂĽr viele Unternehmen ist Der SchlĂĽssel zum Erfolg inzwischen nicht mehr das Produkt, das Werkzeug allein: Einst als ungeliebte, weil meist kostenlose Zugabe zum „Kernprodukt Werkzeug“ gesehen, ist aus verschiedenen Serviceleistungen inzwischen ein wesentlicher – und lukrativer! – Bestandtel vieler Geschäftsmodelle geworden. Von der Beratung bis zur Ăśbernahme kompletter Projekte reicht die Palette der Dienstleistungen, die Werkzeugbauer inzwischen erfolgreich anbieten. Und sich damit vom weltweiten Wettbewerb mehr oder weniger gekonnt absetzen. weiter…